Ihre Bestellung

Coronavirus (COVID-19): Die neuesten Updates und Reiseinformationen findest du in unserem ​Coronavirus-Informationszentrum.

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Schweiz

Von Alpenluft bis Schweizer Käse: Es ist Zeit, neue Energie zu tanken!

Unglaubliche Berglandschaften, charmante, mittelalterliche Städte und strahlend blaue Seen: Es ist kein Wunder, dass die Schweiz eines der beliebtesten Reiseziele für Bahnreisen ist. Falls du dich einfach einmal dahintreiben lassen möchtest, sollten du dich von den Städten Bern, Zürich, Luzern und Genf verzaubern lassen. Falls du dich eher nach einem berauschenden Abenteuer sehnst, gibt es nichts Besseres als einen Camping-Ausflug, Skifahren oder Wandern in den atemberaubenden Schweizer Landschaften.

Schweiz: Kurzinformationen

  • Einwohnerzahl: 8 Millionen

  • Sprache: Deutsch, Französisch, Italienisch

  • Währung: Schweizer Franken (CHF)

  • Vorwahl: +41

Züge in der Schweiz

20939

Erfahre alles, was du über das Streckennetz in der Schweiz, unterschiedliche Zugkategorien und notwendige Reservierungen wissen musst.
Weitere Infos über Züge in der Schweiz

Interrail-Pässe für die Schweiz

Interrail Schweiz Pass

Der Interrail Schweiz Pass bietet dir die einzigartige Gelegenheit, mit Panoramazügen zu reisen und herrliche Ortschaften zu erkunden.

Interrail Schweiz Pass ansehen

 

Interrail Global Pass

Mit dem Interrail Global Pass kannst du bis zu 30 Länder in Europa auf flexible und günstige Art entdecken. Fahre mit dem Zug von einem tollen Reiseziel zum nächsten: An einem Tag bist du noch auf Kneipentour durch Amsterdam und am nächsten schon beim Wildwasser-Rafting in Interlaken in der Schweiz.

Interrail Global Pass ansehen

Passvorteile in der Schweiz

Verpasse auf keinen Fall ermäßigte Schiffsausflüge, Ermäßigungen bei privaten Bahngesellschaften sowie viele andere Angebote.

Alle zusätzlichen Passvorteile in der Schweiz

Sehenswürdigkeiten

    Schweizer Alpen
Schweizer Alpen

Adrenalinstoß

Die Schweiz lockt nicht nur mit einigen der besten Ski- und Snowboard-Gebieten der Welt wie St. Moritz, Verbier und Zermatt, sondern bietet auch ein nahezu unerschöpfliches Angebot an anderen tollen Freizeitaktivitäten in atemberaubender Natur. Adrenalin-Junkies sollten unbedingt Zorbing in Interlaken ausprobieren, wo du auf einen Hügel kletterst und in einem aufblasbaren Ball nach unten rollst. Nervenkitzel pur verspricht auch der längste Flying Fox der Schweiz am Monte Tamaro im Süden: Du wirst in Gurtzeug gesichert und saust an einem Trageseil mit 60 km/h an einer 440 Meter langen Seilrutsche den Berg hinunter – das ist wirklich nur was für Leute mit guten Nerven!

In Interlaken gibt es 2 größere Bahnhöfe: Interlaken Ost (dem Stadtzentrum am nächsten gelegen) und Interlaken West. Viele Unternehmen bieten in und um Interlaken Zorbing an. Zum Monte Tamaro kommst du mit einer Seilbahn von Alpe Foppa aus.
    Glockenturm, Bern
Glockenturm, Bern

Bern: Charmante kleine Hauptstadt

Das überschaubare und ruhige Bern ist nicht unbedingt eine typische Hauptstadt, bezaubert aber mit provinziellem Charme und seiner wohltuenden Stille. Besuche das Einsteinhaus, in dem Albert Einstein, der Erfinder der modernen Physik, von 1903 bis 1905 lebte. Dort kannst du auch eine interessante Biographie des in Deutschland geborenen Genies lesen und eine Ausstellung über sein Lebenswerk anschauen. Nimm dir Zeit, um durch das mittelalterliche Zentrum des UNESCO-Weltkulturerbes zu schlendern und die Architektur aus dem 15. Jahrhundert zu bewundern. Im Herzen des mittelalterlichen Stadtzentrums befindet sich die Zytglogge (Uhrturm) mit seinem originellen Glockenspiel, das stündlich erscheint.

Das Einsteinhaus liegt nur 15 Gehminuten vom Hauptbahnhof Bern entfernt. Die Zytglogge ist zu Fuß in nur 10 Minuten erreichbar.
    Augusta Raurica, Basel
Augusta Raurica, Basel

Für Kulturinteressierte

Statte der Kulturhauptstadt der Schweiz einen Besuch ab: Basel bietet eine Fülle an kulturellen, historischen und künstlerischen Attraktionen und besticht mit seiner angenehmen Atmosphäre. Die Stadt liegt im Herzen Europas und erstreckt sich an beiden Ufern des Rheins. Mit 3 Bahnhöfen ist dieser wichtige Verkehrsknotenpunkt bestens an ganz Europa angebunden. Nur 20 km östlich von Basel liegt Augusta Raurica, eine antike römische Ausgrabungsstätte mit einem beeindruckenden römischen Theater, einem Wohnhaus und einem Museum, das die Geschichte dieses Schweizer Juwels erläutert.

Augusta Raurica liegt 15 Gehminuten vom Bahnhof Kaiseraugst entfernt.
    Altstadt von Zürich
Altstadt von Zürich

Die Farbe Rot

Zürich bietet viele tolle Ausgehmöglichkeiten direkt in der Altstadt. Im Kaufleuten, einer lebhaften Bar mit Club, hast du gleich vier verschiedene Bars mit unterschiedlichem Ambiente zur Auswahl und im Sommer kann man zudem perfekt auf der Terrasse chillen. Sehenswert ist auch die Langstraße, das Rotlichtviertel von Zürich. Da die Kriminalitätsrate in dieser Gegend höher als anderswo ist, solltest du allerdings aufmerksam verfolgen, was um dich herum geschieht. Auch Lausanne wartet mit einem aufregenden Nachtleben und vielen Bars und Clubs auf, in denen man die Nacht zum Tag machen kann.

Kaufleuten liegt 5 Gehminuten von der Straßenbahnhaltestelle Sihlstraße entfernt (Straßenbahn 2, 5, 9 oder 13).
    Genfer See, Montreux
Genfer See, Montreux

Die Qual der Wahl

Im Westen liegt majestätisch der glitzernde Genfer See, der größte Bergsee Europas. Tolle Ausgangspunkte für Erkundungstouren sind an einem Ende die Weltstadt Genf, am anderen Ende des Gewässers Montreux. Besuche das spektakuläre Château de Chillon in Montreux, ein gut erhaltenes Wasserschloss aus dem Mittelalter, das elegant auf einem Felsvorsprung am Genfer See thront. In Luzern erwartet dich ein weiterer malerischer See. Unternimm eine Bootsfahrt auf dem kristallklaren Wasser und genieße die Aussicht auf die bewaldeten Hänge und die wohltuende Ruhe der Schweiz.

Das Château de Chillon liegt 10 Gehminuten vom Bahnhof Veytaux-Chillon entfernt. Vom Hauptbahnhof Luzern aus erreichst du den Kai in 10 Gehminuten, wo Bootstouren angeboten werden.

Top-Sehenswürdigkeiten in der Schweiz

Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Schweiz | Offizielles Poster Lucerne Festival

Das Lucerne Festival

17. August bis 16. September 2018

Diese dreiteilige Musikfestivalreihe präsentiert jedes Jahr am idyllischen Vierwaldstättersee berühmte Orchester, legendäre Dirigenten und fantastische Solisten. Der Konzertsaal ist ein von Jean Nouvel entworfenes architektonisches Meisterwerk, in dem das anspruchsvolle internationale Publikum in den Genuss einer phänomenalen Akustik kommt. Jährlich reisen etwa 110.000 Besucher nach Luzern, um im Herzen der Schweiz eines der prestige- und geschichtsträchtigsten Musikfestivals mit internationalen Stars der klassischen Musik zu erleben.

 

Weitere Infos findest du hier
Finde diese Veranstaltung auf Facebook

 

Ähnliche Seiten