Ihre Bestellung

Coronavirus (COVID-19): Die neuesten Updates und Reiseinformationen findest du in unserem ​Coronavirus-Informationszentrum.

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Deine Fahrten in der App speichern

 

Hier findest du alles Wissenswerte darüber, wie du „Meine Reise“ in der Rail Planner-App in Kombination mit deinem Pass in Papierform nutzt (von der Verbindung deines Passes bis hin zur Verwendung).

Nutze „Meine Reise“ in der Rail Planner-App zum Speichern deiner Fahrten

 

Wenn du mit einem Interrail-Pass in Papierform reist, musst du die Details deiner Fahrten unter „Meine Reise“ eintragen. Denke daran, dies zu erledigen, bevor du in einen neuen Zug oder Bus steigst bzw. eine neue Fähre nimmst.

 

Aber entscheide zuerst, wo du deine Fahrten eintragen möchtest! Du kannst die Details deiner Fahrt auf dem Passumschlag festhalten oder in der Rail Planner-App speichern (entscheide selbst, welche Option für Meine Reise dir am besten passt). Achte darauf, im entsprechenden Feld des Passumschlags das Häkchen bei der Methode zu setzen, die du verwenden möchtest. Überlege dir gut, für welche Methode du dich entscheidest, denn nach Reisebeginn kannst du deine Meinung nicht mehr ändern.  

 

Das solltest du bedenken, wenn du die Rail Planner-App zum Speichern der Details deiner Fahrten nutzt: 

Fahrten aus und in dein Wohnsitzland musst du auf deinem Passumschlag eintragen (es sind keine Ausnahmen möglich).

 

Besorge dir die App für

Was spricht dafür, „Meine Reise“ in der App unterwegs zu nutzen?

 

  • Speichere deine Fahrten in wenigen Schritten direkt vom Planer aus
  • Du kannst deine geplanten Fahrten bis zum Einstieg in den Zug hinzufügen, bearbeiten und entfernen
  • Einfache Fahrkartenkontrolle: Zeige neben deinem Pass in Papierform und deinem Ausweisdokument einfach die App vor
  • Informiere Freunde und Familie über deinen aktuellen Reiseverlauf, indem du einfach die Karte deiner Reise mit ihnen teilst
tip-image Hast du deinen Pass 2020 gekauft? In diesem Fall wirst du bemerken, dass dein Passumschlag keinen Abschnitt „Meine Reise“ beinhaltet. Stattdessen heißt dieser Teil „Reisetagebuch“. Aber das ist kein Grund zur Sorge. Du kannst deine Fahrten ebenfalls in der Rail Planner-App speichern (das ist im Prinzip dasselbe wie die Verwendung des Reisetagebuchs für Passumschläge aus dem Jahr 2020). 

 

So verbindest du deinen Pass in Papierform mit der Rail Planner-App

Mache „Meine Reise“ in 3 einfachen Schritten startklar für die Reise und Fahrkartenkontrollen:

Schritt 1: Neue Reise erstellen

 

Hast du die Rail Planner-App? Dann erstelle im ersten Schritt unter „Meine Reise“ eine neue Reise und verbinde deinen Pass. Achte darauf, ein Häkchen unter „Einen Pass mit dieser Reise verbinden“ zu setzen, bevor du weitermachst. Um deinen Pass mit dieser Reise zu verbinden, gib das Startdatum und die Nummer des Passumschlags deines Interrail-Passes ein.

 

Wenn du auf „Weiter“ klickst, kannst du Infos wie Wohnsitzland, Passart und Reiseklasse manuell eingeben. Bevor du auf „Diesen Pass verbinden“ klickst, vergewissere dich, dass alle Informationen korrekt sind. Wenn du eine Reise erstellt und deinen Pass verbunden hast, findest du alle entsprechenden Angaben jederzeit unter „Meine Reise“.

 

Reist du in einer Gruppe?

Du kannst einem Gerät so viele Pässe hinzufügen, wie du magst. Dafür musst du einfach nur Schritt 1 für jeden Pass wiederholen. Wenn ihr als eine Gruppe mit mehreren Pässen auf einem Gerät reist, müsst ihr auf allen Strecken immer zusammen fahren.

 

Reist du mit Kindern?

Jeder Kinderpass sollte demselben Gerät wie mindestens ein Erwachsenenpass hinzugefügt werden, da Kinderpässe ohne einen Erwachsenenpass nicht gültig sind. Kinder unter 4 Jahren reisen kostenlos mit dir und benötigen keinen eigenen Pass.

CreateTrip_1
CreateTrip3_GIF
ConnectPaperPass_1

Schritt 2: Deine Fahrten speichern

 

Suche im Planer Fahrten und füge sie anschließend deiner Reise hinzu. Wenn du deinen Abfahrts- und Ankunftsbahnhof angibst, werden sämtliche Verbindungen angezeigt. Wähle den Zug aus, den du nehmen möchtest, klicke oben rechts auf „Fahrt hinzufügen“, und die entsprechende Verbindung wird deiner Reise hinzugefügt. 

 

Solltest du eine bestimmte Fahrt in der Rail Planner-App nicht finden, kannst du sie deiner Reise manuell hinzufügen. Gib dafür einfach die entsprechenden Details ein, und schon bist du startklar.

 

Mehr als einen Interrail-Pass auf dem Gerät?

Denke daran, die Fahrten unter „Meine Reise“ allen verbundenen Interrail-Pässen hinzuzufügen.

RecordJourneys_IR_1
RecordJourneys_3
RecordJourneys_4

Schritt 3: Fahrkartenkontrolle

 

Irgendwann im Laufe deiner Fahrt wird deine Fahrkarte kontrolliert. Das kann beim Einstieg in den Zug, den Bus oder die Fähre passieren oder zu einem beliebigen Zeitpunkt nach der Abfahrt. 

 

Du musst einfach nur die in der Rail Planner-App unter „Meine Reise“ gespeicherten Fahrten, deinen Interrail-Pass und deinen Reisepass oder Personalausweis vorlegen. 

MyTrip_1