Ihre Bestellung

Coronavirus (COVID-19): Neue Updates und aktuelle Reiseinformationen findest du in unserem Coronavirus-Informationszentrum.

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Italien

Geheime Lieblingsorte unserer Community

 

Italienische Geschichte, Essen und Kunst kennt man auf der ganzen Welt – es ist also kein Wunder, dass die ganze Welt gerne Urlaub in Italien macht! Aber du kannst Italien dieses Jahr auch (neu) entdecken und abseits von Rom und Venedig ein paar wirklich authentische Erlebnisse genießen: Entdecke Kunst in Ligurien, sonne dich in Sizilien oder gehe in den Dolomiten wandern. Du kannst den Menschenmassen entkommen und lokale Sehenswürdigkeiten unterstützen, wenn du die geheimen Lieblingsorte unseres Italien-Botschafters und unserer Community erkundest.

Empfehlungen von unserem Italien-Botschafter ⭐

Die geheimen Lieblingsorte in Italien von Lucio Abatemarco

 

Planst du eine Reise, um Italien zu entdecken, möchtest dabei aber die klassische Tour Rom, Venedig, Florenz, Pisa und Mailand meiden? Das sind alles sicherlich wunderbare Städte, die man mindestens einmal im Leben besucht haben sollte. Aber am besten eignen sich die weniger „berühmten“ Orte für all diejenigen, die zum ersten Mal nach Italien reisen.

 

Einer dieser Orte ist Bolzano (Bozen), das Tor zu den Dolomiten in den italienischen Alpen. Wer Berge liebt und gerne wandert, ist hier genau richtig.

 

Wenn du die Menschenmassen in Rom satt hast, lade ich dich ein, Sperlonga in Lazio zu besuchen. Hier erwarten dich unberührte Strände, Gärten mit unzähligen Blumen, Museen und antike Paläste.

 

Wenn du das Meer liebst, musst du Tropea in Kalabrien kennenlernen oder sogar noch weiter Richtung Süden nach Sizilien in die Stadt Cefalù reisen.

 

Und nimm dir zum Abschluss deiner Tour Zeit für einen Besuch der Künstlerstadt Bussana Vecchia in Ligurien.

UGC-italy-sicily-matt-maderic-smaller

 

Wenn dir die Empfehlungen von Lucio gefallen haben und du gerne mehr erfahren möchtest, lies dir unsere andere Seite zu Italien durch, wo du 3 weitere Italiener aus unserer Interrail-Community kennenlernen kannst.

tip-image Der Mobile-Pass ist jetzt exklusiv für alle Interrail Italien Pässe verfügbar. Wähle an der Kasse „Mobile-Pass“ und teste ihn bei deiner nächsten Reise.

Geheime Lieblingsorte unserer Community

Unsere tolle Interrail-Community hat uns Fotos und Storys von ihren Lieblingsorten geschickt, die sie auf Interrail-Reisen durch Europa entdeckt haben. Hier stellen sie ihre Highlights aus Italien vor. Entdecke neue Orte in italienischen Städten, einige der besten Orte zum Essen und Trinken und Natur-Highlights in Italien.

 

Auf der Karte unten findest du alle geheimen Lieblingsorte und die Reiseziele, die von unserem Italien-Botschafter und dem Editor des Wettbewerbs „Geheime Lieblingsorte“ mit Sternchen markiert wurden:

 

 

Editor-Empfehlungen des Wettbewerbs „Geheime Lieblingsorte“

UGC-italy-lago-del-predil-slovenia-lake

Von Izzy

Lago del Predil, italienisch-slowenische Grenze

Wir haben dieses Schmuckstück bei einem Urlaub am Bleder See in Slowenien entdeckt. Das war der landschaftlich schönste See, dem wir bisher begegnet waren. Es war so friedlich. Um die kleine Insel in der Mitte rankt sich auch eine antike Legende.

Rom

UGC-italy-rome-appian-way

 

 

Von Varun

Die Via Appia

Es war schon ein magisches Erlebnis, einen Spaziergang auf der ältesten Straße der Welt zu unternehmen: der Via Appia. Genau so hatte ich es mir beim Lesen von Asterix-Comics vorgestellt: Kopfsteinpflaster, Katakomben und eine einladende Osteria, wo man eine Mahlzeit genießen kann.

Lazio, Mittelitalien

UGC-italy-central-civita-di-bagnoregio

 

 

Von Daniele

Civita di Bagnoregio

Spitzname „die sterbende Stadt“. Dieses Bergdorf liegt mitten in Italien und wird aufgrund der Bodenerosion im Laufe der nächsten Jahrzehnte verschwinden.

 

Anreise mit dem Zug: Nimm einen Regionalzug (ohne Reservierungen) ab Roma Tiburtina, der dich in 1 Std. 5 Min. nach Orvieto bringt. Am Bahnhof kannst du Fahrkarten für den COTRAL-Bus kaufen, mit dem du in das Dorf Bagnoregio am Fuße des Berges fährst.

Toskana

UGC-italy-florence-principe-corsini-winery

 

 

Von Danielle

Weingut Principe Corsini, San Casciano in Val di Pesa

Wir haben dieses wunderbare Weingut in Familienbetrieb in der Toskana entdeckt und dort ein grandioses Mittagessen mit einmaligem Blick und der besten Weinprobe aller Zeiten genossen.

 

Anreise mit dem Zug: Die Stadt San Casciano in Val di Pesa gehört zum Einzugsgebiet von Florenz. Leider besteht keine Zuganbindung von der Innenstadt, weshalb man das Weingut am besten in 50 Minuten mit dem Busitalia-Bus erreicht.

Pisa

UGC-italy-pisa-Natural-Park-Migliarino-San-Rossore

 

 

Von DeDe

Naturpark Migliarino San Rossore

Dieser Park liegt in der Nähe von Pisa und hat Pfade, die zum Meer führen. Du kannst Fahrräder mieten und damit den Park erkunden. Wir hatten eine tolle Zeit und haben nette Leute getroffen.

 

Anreise mit dem Zug: Der Park liegt direkt im Westen von Pisa, vom Bahnhof San Rossore aus kannst du in 50 Minuten dorthin laufen oder in 12 Minuten dorthin fahren.

Venedig

UGC-italy-venice-viewing-platform

 

 

Von Lisa

Panorama-Aussichtsplattform

Wir haben letztes Jahr unsere Familie in der Nähe von Venedig besucht und haben so von einer Aussichtsplattform über einem Einkaufszentrum in der Nähe der Rialtobrücke erfahren. Der perfekte Ort, um die Geschichte einer derart grandiosen europäischen Stadt wirklich zu genießen.

UGC-italy-venice-book-staircase

Von Kristy

„Libreria Acqua Alta“

Diese Treppe besteht ausschließlich aus Büchern und heißt „Libreria Acqua Alta“, was übersetzt „Bücherei des Hochwassers“ bedeutet. Ich bin auf einer Interrail-Reise in Venedig zufällig darauf gestoßen und war wirklich begeistert! Wenn Venedig überschwemmt wird, schwimmen die Bücher!

Genua

UGC-italy-genoa-boccadasse-beach

 

 

Von Chrysanthi

Strand Boccadasse

Ich liebe dieses Foto wirklich, weil es mich daran erinnert, als ich zum ersten Mal alleine gereist bin. Das war wirklich etwas Besonderes: der Ort, die Menschen, die Sonne und die Erinnerungen, die ich dort sammeln konnte!

 

Anreise mit dem Zug: Nimm in der Innenstadt von Genua einen Zug vom Bahnhof Genoa Brignole, der dich in 5 Minuten nach Genoa Sturla bringt. Von dort aus ist es nur ein kurzer Spaziergang zum Strand.

Comer See

UGC-italy-lake-como-carate-urio

 

 

Von Michael

Restaurant Una Finestra Sul Lago, Carate Urio

Fantastisches italienisches Essen und Getränke mit tollem Ausblick auf den Comer See. Am liebsten gönne ich mir ein komplettes Essen, was 3 Stunden dauert, und neben der tollen Mahlzeit kannst du tolle Ausblicke und die Klänge vom See genießen.

 

Anreise mit dem Zug: Nimm in Mailand einen Direktzug, der dich in 40 Minuten nach Como S.Giovanni bringt. Dort nimmst du einen Bus und kommst in 20 Minuten nach Carate Urio.

group-photo-travel-Maria Pereira

Schließe dich unserer Community auf Facebook an und halte dich mit weiteren Reiserouten, Tipps und FAQs von gleichgesinnten Reisenden auf dem Laufenden.

train_in_manarola_railway_station_cinque_terre_italy

Wenn du mehr von Italien entdecken möchtest, informiere dich auf unserer Hauptseite Italien darüber, wie du das Land deiner nächsten Reise mit einem Interrail-Pass hinzufügst – plus zusätzliche Reiseziele und Tipps für Bahnreisen.